Anreise mit Auto, Bus oder Flugzeug

Rom ist von Deutschland aus bestens mit dem Auto über die Schweiz oder Österreich zu erreichen. Wer durch die Schweiz fährt, nutzt den Gotthardtunnel bzw. -pass für eine schnelle Anreise, durch Österreich führt der Brenner.

Entfernung zwischen zwei Standorten in Rom berechnen und Route anzeigen

oder zwischen anderen Orten weltweit - mit Straßenangaben.

Von
Nach

Km Miles

Straße:

Luftlinie:  


Geben Sie in das Formular oben einfach Land, Stadt, PLZ oder Straße ein. So erhalten Sie eine genaue Berechnung.

Je exakter Ihre Angaben, desto genauer die ermittelte Distanz. Es reicht aber auch völlig aus, z. B. nur den Namen einer Stadt einzugeben.

Eine ebenfalls sehr komfortable Möglichkeit, nach Rom zu gelangen, ist die Bahn: Immer wieder gibt es günstige Angebote von vielen Bahnhöfen in Deutschland aus - teilweise kommt man schon für unter 50 Euro pro Strecke in die "Ewige Stadt". Auch das Bahnnetz in Italien ist hervorragend ausgebaut und ermöglicht, auch andere Orte rund um Rom zu besichtigen.

Anzeigetafel Flughafen Am schnellsten geht es natürlich mit dem Flieger: Viele Billigairlines fliegen die beiden Flughäfen der italienischen Hauptstadt - Rom-Leonardo da Vinci bzw. -Fiumicino und Rom-Ciampino - direkt an. Wer früh bucht, bezahlt mit etwas Glück sogar weniger als 100 Euro für beide Flüge. Die Flugzeit beträgt, je nach Abflugort, etwa eine bis eineinhalb Stunden.

Ins Zentrum, meist direkt zum Hauptbahnhof Termini, fahren anschließend zahlreiche Linienbusse vor den Terminals ab. Die meisten davon pendeln im halbstündlichen Takt zwischen den Flughäfen und dem Stadtzentrum. Für jeden, der sich eine teure Taxifahrt ersparen möchte, ist diese Lösung in jedem Fall die stressfreieste und zeitsparendste, denn der Stadtverkehr ist in Rom sehr dicht.
Sollten Sie sich dennoch entschieden haben, ein Auto anzumieten, so befolgen Sie diesen Tipp: Parken Sie nicht direkt im Stadtzentrum, sondern lieber etwas außerhalb an einer Metro-Station. Oft sind Parkplätze dort kostenfrei und man ist dennoch innerhalb wenigen Minuten an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten.